Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser um unseren Internetauftritt optimal nutzen zu können.

107. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft der Kinder und Jugendärzte (Poster), Monatsschrift Kinderheilkunde, 2011; Supplement 3: 187

Ergebnis der multimodalen Intervallrehabilitation bei Kindern und Jugendlichen mit Osteogenesis Imperfecta

Jahr: 2011

Semler O, Müller B, Duran I, Stark C, Schönau E
Klink und Ployklinik für Kinder- udn Jugendmedizin, Uniklinikum Köln, UniReha für Kinde rund Jugendliche, Köln

Abstract

Das Kölner Rehabilitationskonzept "Auf die Beine" führt bei Kindern und Jugendlichen mit OI, zu einer Zunahme von Knochen- und Muskelmasse, zu einer Verbesserung der Muskelkraft und zu einer Steigerung der Motorischen Funktionen.

The Cologne Concept "Back on your feet" increases muscle mass and bone mass in children with OI (Osteogenesis Imperfecta). It also improves muscle force and motoric function in this patient group.

Schlagworte: OI, Knochenmasse, Muskelkraft, Muskelfunktion, Kölner Konzept, Cologne Concept
#GRFS103, #GRFS122
GID: 2751; Letzte Änderung: 28.09.2011
Download: