Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser um unseren Internetauftritt optimal nutzen zu können.

Galileo® bei Rückenschmerzen

Fehlhaltungen und einseitige Belastungen machen sich häufig durch schmerzhafte Verspannungen bemerkbar. Erfahren Sie, wie durch gezieltes Training auf Galileo schwache Strukturen gestärkt, verspannte Muskeln gelockert und so Rückenschmerzen nachhaltig reduziert werden kann.

Produktvorschläge

Preise: Auf Anfrage. Bitte kontaktieren Sie uns für Ihr persönliches Angebot.

Warum Galileo®?

Entspannung und Kräftigung.

Aufgrund der seitenalternierenden Bewegung des Galileo Systems erstrecken sich die ausgelösten reflektorischen Muskelkontraktionen bis hinauf in den Rücken. Die Seitenalternation ist dabei entscheidend, da gerade sie es ermöglicht, dass die Muskulatur seitlich abwechselnd (alternierend) anspannen und relaxieren (entspannen) kann. Für Rückenpatienten ist gerade dieses Lösen von Verspannungen der Rückenmuskulatur entscheidend.

Dehnfähigkeit und Flexibilität.

Dehnfähigkeit und Flexibilität können durch die Galileo Anwendung wieder hergestellt werden, die Körperhaltung verbessern, Verspannungen aufgrund von Schmerzen oder nach einem langen, anstrengenden Bürotag gelöst werden.

Eine umfangreiche Literaturliste finden Sie hier. 

Produktübersicht und Grundlagen

Weiterführende Informationen